Jobs für Paare im Ausland: 10 Berufe für Auswanderungs-Paare

Der Traum vom Auswandern wird häufig zusammen mit dem Partner geträumt. Schnell kommt die Frage nach der Finanzierung der Auswanderung sowie des täglichen Lebensunterhalts auf. Sollte man in seinem jetzigen Beruf sich etwas suchen oder etwas neues wagen? Was wenn der eine Partner länger suchen muss als der andere? Wer ohnehin mit der Möglichkeit einer Selbstständigkeit im Ausland liebäugelt, kann dies natürlich auch zusammen mit seinem Partner machen. Einige Jobs sind sogar gerade dazu gemacht, zu zweit etwas auf die Beine zu stellen.

Hier sind die besten 10 Jobs für Paare im Ausland:

1Hochzeitsfotografen-Duo

Geheiratet wird überall auf der Welt und der Beruf des Fotografen ist schnell erlernt. Besonders bei größeren Hochzeiten wird sehr gerne gleich ein Fotografen-Duo bestellt. Immerhin möchte man nur einmal im Leben heiraten und dann braucht man schließlich tolle Fotos von diesem besonderen Tag. Ein Fotograf verpasst möglicherweise die ein oder andere Situation, die zwei Fotografen problemlos hinbekommen. Beim Fotografieren des Hochzeitspaars kann ein Fotograf den anderen auch nur assistieren und die Beleuchtung ins richtige Licht rücken, während der andere Fotos schießt. Natürlich kann man seine Dienstleistungen auch ausweiten: Der eine bietet Hochzeitsfotos an, während der andere Partner die Zeremonie mit der Videokamera filmt. Ein Fotograf und ein Videograf sind ein absolut starkes Team.

2Hostel oder Motel Management

Ein Hostel oder ein Motel zu verwalten ist viel Arbeit. Zu Zweit kann man diese Aufgabe aber problemlos angehen. Zugegeben um an so einen Traum-Job zu kommen, muss man schon etwas länger suchen. Initiativbewerbungen an lokale Hostels und Motels im Zielland zu schreiben kann mühsam sein, somit ist man aber der Konkurrenz schnell einen Schritt voraus. Wer noch einen Schritt weiter gehen möchte, kann auch darüber nachdenken, im Ausland sein eigenes Bed & Breakfast oder Airbnb zu eröffnen.

3Gewerbliche Reinigung

Viele scheuen sich vor einem Putz-Job, jedoch kann dieser auch verlässliches Geld einbringen. Um jeden einzelnen Putz-Job zu kämpfen ist hart, wer aber einen längerfristigen Vertrag mit einem Gewerbe hat, kann gut davon leben. Besonders Büro und Betriebe werden meist nach einem bestimmten Schema geputzt. Zusammen lässt sich das ganze natürlich dann in der hälfte der Zeit bewältigen. Bürobetreiber stellen sehr gerne verlässliche Reinigungskräfte ein, die ihre Räumlichkeiten ein- bis dreimal die Woche putzen. Anders als bei vereinzelten Putz-Jobs muss man sich nur einmal um so einen Vertrag kümmern und sich nicht jeden Tag aufs neue bewerben.

4Tour Guide

Wer vorhat auszuwandern, um dort als Tour-Guide zu arbeiten, muss den Ort natürlich erst einmal selbst kennenlernen. Mit Deutschkenntnissen hat man dann aber natürlich einen Vorteil bei anderen Deutschen-Touristen. Besonders ältere Reisende nehmen sich gerne einen persönlichen Tour-Guide, der ihre Sprache spricht und die schönsten Ecken zeigt. Als Tour-Guide-Pärchen kann einer zum Beispiel den Bus fahren, der andere übernimmt das Reden. Werbung kann man zum Beispiel in den Hotels der Region oder direkt im Touristen-Zentrum machen.

5Hochzeitsplanner und Event-Organisatoren

Sich einen Hochzeitsplanner an die Seite zu stellen wird immer beliebter. Besonders bei Hochzeiten im Ausland ist man oftmals auf die Organisation von einer Person vor Ort angewiesen. An beliebten Hochzeits-Standorten wie den Seychellen, Dänemark, Mallorca oder Mauritius kann sich dieser Paar-Job wirklich lohnen. Hierzu muss man sich aber natürlich mit den lokalen Richtlinien rund um das Thema Heiraten auskennen. Spezialisieren kann man sich zudem auch auf deutsche Paare, die an dem Standort ihr Ja-Wort geben möchten. Für diesen Job ist Networking besonders wichtig, da man mit Blumenhändlern, Catering-Firmen und Veranstaltern verhandeln und sich absprechen muss.

6Virtuelle Assistenten

Wer online arbeiten will, der kann dies ortsunabhängig machen. Als virtuelles Assitenten-Team kann man super Aufträge zusammen erledigen. Schnell hat man sich eingespielt und sofort mit seinem Partner auch einen zuverlässigen Mitarbeiter gewonnen. Die Marketingkosten teilt man sich und gleichzeitig kann man natürlich doppelt so viele Aufträge annehmen, wie als Einzelkämpfer. Eine eigene Webseite ist in so einem Fall immer ratsam, man kann aber auch die üblichen Plattformen wie Upwork, Twago, fiverr oder Freelancer nach Jobs durchsuchen.

7Food-Trucker

Ein Food-Truck ist wie ein eigenes Restaurant zu eröffnen – mit einem Bruchteil der Kosten. Hierbei sollte aber natürlich nicht verschwiegen werden, dass die Anschaffung oder Mietung eines Food-Trucks nicht unbedingt billig ist. Wer in das Food Truck Business einsteigen möchte, sollte dies vorher akribisch durchplanen. Scheue ebenso nicht davor zurück mit anderen Food Truckern ins Gespräch zu kommen, um zu sehen, ob sich dieses Geschäftsmodell für einen persönlich lohnen kann. Ein erfolgreicher Food Truck kann dann den Lebensunterhalt von einem Paar sehr gut decken. Viele Food Trucker expandieren nach einiger Zeit und stellen externe Mitarbeiter für die anderen Food Trucks ein. Aber Vorsicht: Damit auch euer Food Truck erfolgreich wird, sollte die vorherige Recherche niet- und nagelfest sein.

8Altenpflege / Haushälterpaar

Altenpflege ist nicht die beliebteste Art der Arbeit. Sich um eine ältere Person oder gar ein Ehepaar zu kümmern, dass Unterstützung im Haushalt benötigt oder sogar bettlägerig ist, bedarf jede Menge Verantwortung. Hinzukommt, dass der Job natürlich sehr anstrengend ist. Nichtsdestotrotz kann die Altenpflege eine sehr erfüllende Tätigkeit sein für Menschen mit Herz. Zusammen mit seinem Partner kann man diesen Job natürlich ebenso für ein älteres Ehepaar machen oder man pflegt stundenweise vereinzelt pflegebedürftige Personen.

9Marktverkäufer

Egal ob Wochen- oder Strandmarkt, wer ein gutes Produkt hat, kann dieses gewinnbringend verkaufen. Besonders gut eignet sich Schmuck, Accessoires, Kosmetika, Blumen und so weiter. Je nach Besucherzahl kann man so zwei bis vier Mal die Woche an unterschiedlichen Märkten verkaufen, um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten. An den restlichen Tagen muss natürlich ebenso dafür gesorgt werden, dass man den Marktplatz bucht und die Ware bestellt oder selbst anfertigt.

10Animateure / Entertainment Beauftragte

Ein Animateur kommt selten alleine. Egal ob im Hotel oder zum Beispiel auf einem Kreuzfahrtschiff. Als Entertainment-Couple bespasst man die Gäste und kümmert sich sogleich um deren Wohlergehen. Hierzu gehört ebenso die Organisation von Events, Kinoabenden oder Spielabenden.

Marlene Schimanski ist die Gründerin und Chefredakteurin von Auslandskarriere. Sie lebte bereits in fünf verschiedenen Ländern (Portugal, Island, Österreich, Irland und Australien) und ist 2013 nach Australien ausgewandert. Sie hat bei PwC und KPMG im Global Mobility gearbeitet, bevor sie sich als Englisch-Übersetzerin und Karrierecoach selbstständig machte. Sie hat einen Masterabschluss in International Business Administration.